Herzlich Willkommen beim Reit- und Fahrverein Gemünden e.V.
Reitsportgelände "Auf der Aue" - 35285 Gemünden (Wohra) - reitverein-gemuenden@gmx.de

Chronik

Reit- und Fahrverein Gemünden (Wohra) e.V.

Der Verein wurde im Frühjahr 1948 von Freunden des Reitsports gegründet. Seit 1962 ist er im Vereinsregister eingetragen. Von den Gründungsmitgliedern der ersten Jahre sind heute noch einige dabei.
Der erste Reitplatz befand sich auf dem heutigen Schwimmbadgelände. Danach wurde auf dem Wartenberg, dem heutigen Übungsgelände des Schäferhundevereins, geritten und erst dann auf dem jetzigen Reitplatz. Die Reithalle entstand in den Jahren 1963 und 1964 und wurde im Jahr danach eingeweiht.
Die ersten Reitlehrer des Vereins waren August Lauer und Wilhelm Lieber, die schon damals vielen jungen Reitern zu Erfolgen verhalfen.
Die Turniere fanden ab 1948 zuerst auf dem Fußballplatz statt, der ausnahmsweise zu diesem Anlass genutzt werden durfte. Diese Turniere waren sehr beliebt und hatten Volksfestcharakter. Ein großes Festzelt mit Musik und Tanz und ein großer Festzug, an dem alle Reiter mit ihren Pferden teilnahmen, waren fester Bestandteil dieser Veranstaltungen.
Seit 1970 fanden regelmäßig alle zwei Jahre und seit 1999 sogar in jährlichen Abständen ein Turnier statt. Dabei sind die Gemündener Reiter und Voltigierer häufig erfolgreich gewesen.

Über die Turnierveranstaltungen hinaus war die Teilnahme bei allen Gemündener Festumzügen Pflicht. Die Reiter und Voltigierer boten mit ihren Pferden immer ein schönes Bild.
Im Laufe der Jahre wurde die Reitanlage modernisiert. Die Richtertürme und die Meldestelle sind in fest stehenden Containern direkt an den Reitplätzen angeordnet. Ein offener Anbau für die Bewirtung während des Turniers sorgt für Gemütlichkeit und festliche Atmosphäre. Die dadurch erzielten, hervorragenden Bedingungen in Verbindung mit dem besonderen Einsatz der Vereinsmitglieder für den reibungslosen Ablauf der Turniere ziehen Jahr um Jahr viele Reiter und Zuschauer nach Gemünden.

Im Jahr 2010 fanden zum ersten Mal die Verbandsmeisterschaften in Gemünden statt.

Im Winter 2012 / 2013 wurde das Dach der Reithalle komplett Saniert.

Der Reitverein hat heute etwa 200 Mitglieder, davon sind 30 aktive Reiter und 20 Voltigierer.
Auch in Zukunft verfolgt der Verein das Ziel, die Reitanlage weiter auszubauen.